Frieda lädt 
dich ein


Du liest Bücher und hast ein Lieblingsbuch? Du magst Begegnung, miteinander reden in nettem Ambiente – mit Live-Musik? Dann bist du genau richtig im Café Frieda. 

Frieda glaubt an das Miteinander und Begegnung – gerade in Krisenzeiten. Vier Friedas waren schon wunderbar - mit Bohne, Buch, Begegnung, Live-Musik. Wir freuen uns auf das Wiedersehen am Donnerstag, 18. April ab 19.00 Uhr - Bücherstart gegen 19.30 Uhr.

BOHNE

Wir haben Kaffee und Getränke in einer kleinen Auswahl für dich bereit. Dabei wollen wir es ganz unkompliziert halten - mit Selbstbedienung.

BUCH

Du bringst ein oder zwei Bücher mit und erzählst kurz ein bisschen zum Inhalt. Oder du bist da und hörst einfach nur zu :-).

BEGEGNUNG

Sie steht im Mittelpunkt - weil Frieda glaubt, dass Begegnung, Austausch und Plaudern in diesen Zeiten wichtig sind. Und gut tun.

Frieda möchte ...

mit diesem Abend etwas wagen - damit alle gewinnen. Dabei wollen wir alles bewusst recht schlicht und spontan halten. 

Dass wir die Friedenskirche für Begegnung und neue Impulse nutzen, passt wunderbar zusammen, finden wir. Ab 19.00 Uhr wird geplaudert. Um 19.30 starten wir mit Musik und Buch. Wir machen eine Pause für die Advents- und Weihnachtszeit - und öffnen wieder am Do., 18. April.

Einfach (und) schön ...

und eine gute Zeit. Das ist Café Frieda. Jede und jeder bringt eine Buch-Vorstellung mit. Und bei Kaffee und Musik kommt man sicher mit dem einen oder der anderen ins Gespräch. Wir sehen uns!

Adresse:
Café Frieda
Friedenskirche
Im Heimbach 16 / Hindenburgstraße
71111 Waldenbuch / Städtle



Evangelisch-methodistische Kirche 
www.emk-waldenbuch.de